Rundfahrt Wesel - Rees - Xanten

Rundfahrt Wesel - Rees - Xanten

Gestartet sind wir am Parkplatz Auesee. Entlang des Campingplatzes Grav-Insel fahren wir flußabwärts des Rheins, durch eine herrliche Landschaft bis nach Rees.
Man sollte unbedingt noch einen Halt beim Fährhaus Bislich einplanen. Hier gibt es den besten Apfelstrudel.
In der Stadt Rees sollte man eine Pause einlegen. Sehenswert ist die alte Stadtmauer und der Mühlenturm.
Die Rückfahrt beginnt mit der Überfahrt der Personenfähre "Rääße Pontje", Kosten pro Person incl. Fahrrad 2 Euro, bevor es wieder flußaufwärts Richtung Xanten geht,.
Xanten bietet viel Sehenswertes z. B. der Archäologische Park, St. Viktor Dom, eine schöne Innenstadt uvm.
Die letzten Kilometer starten wir wieder mit einer Rheinüberfahrt mit der Personenfähre "Keer Tröch II" entlang des Bislicher Fährhauses nach Wesel.

Highlights:

  • wunderschöne Landschaft
  • Fährhaus Bislich
  • Rees
  • Seen Xantener Nordsee, Xantener Südsee und Auesee
  • Xanten
  • Rheinüberfahrten
  • natürlich der Rhein

 

Meine Bewertung:

5 von 5 Sternen :-)

 

Hinweis:

Leider gab es GPS-technisch einige Ausreißer.

Details anzeigen


Da das TOPIC - Modul nicht weiterentwickelt wird, bin ich leider dazu genötigt anstatt das TOPIC das neue NEWS-Modul zu verwenden! D.h. unten befinden sich noch alle die Einträge die mit dem TOPIC erfolgt sind!


 

Tour Ohne - Schüttorf - Rheine - Ohne

Tour Ohne - Schüttorf - Rheine - Ohne

Touristische Tour Ohne - Schüttorf - Rheine - Ohne

Runde Steinfurt - Darfeld

Runde Steinfurt - Darfeld

Schloss Darfeld – Radbahn Münsterland Runde von Steinfurt-Burgsteinfurt

Grenze Deutschland-Holland

Grenze Deutschland-Holland

Grenze Deutschland-Holland – Weg am Kanal Runde von Isterberg

Schöne Strecke entlang Lutterzand, Dinkel, Nordhorn-Almelo-Kanal und dem Vechtesee.

Witte Veen – Witte Veen Runde von Gronau (Westf)

Witte Veen – Witte Veen Runde von Gronau (Westf)

Eine schöne Tour durchs Witte Veen. :-)

Die „Haarmühle", ein weit über die Grenzen hinaus bekanntes und beliebtes Erlebnis-Ausflugslokal der besonderen Art, finden Sie unter schattigen Bäumen in reizvoller Auenlandschaft.

Kurz vor dem Übertritt der Ahauser Aa ins niederländische Gebiet, kaum 300 Schritte von der Grenze entfernt, steht an ihrem linken Ufer die über 390 Jahre alte historische Wassermühle, nach dem altdeutschen Haar - hügelige Waldlandschaft - „Haarmühle" genannt. Hier wird die Ahauser Aa durch zwei Wehre gestaut. Oberhalb lädt Sie zu Kahnpartien ein, während sie unterhalb eine Halbinsel umschließ

Auszug aus der Internetseite www.haarmuehle.de

Ohne - Neuenkirchen - Wellbergen -Ohne

Ohne - Neuenkirchen - Wellbergen -Ohne

Auf dieser Tour habe ich die App komoot getestet! Ausführlicher Bericht folgt :-)

Gildehaus-Dinkel-Tour (30 km)

Gildehaus-Dinkel-Tour (30 km)

Die Gildehaus-Dinkel-Tour ist eine landschaftlich sehr reizvolle Strecke. Sie eignet sich sehr gut für Familien. Ausgangspunkt der Tour ist der Mühlenberg in Gildehaus.

Ibbenbüren-Tecklenburg-Tour (34,3 km)

Ibbenbüren-Tecklenburg-Tour (34,3 km)

Der Aasee im Osten der Stadt Ibbenbüren im Tecklenburger Land entstand in den 1970er Jahren im Zuge des Autobahnausbaus der Autobahn 30 als Hochwasserrückhaltebecken und Naherholungsgebiet. Das Befahren mit Segel- und Tretbooten ist möglich, mit Motorbooten nur mit Ausnahmegenehmigung oder im Notfall zu Lebensrettungsmaßnahmen.

Ohne-Rheine-Sammerrot-Ohne Tour

Ohne-Rheine-Sammerrot-Ohne Tour

Der legendäre Rabenbaum und Einblicke in die Emsauen: Bei einer Tour westlich von Rheine lernen wir die Eigenarten der Region kennen.